Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Drucken Auf Google Lesezeichen posten

Selectes bei google +

In der heutigen turbulenten Zeit sind die Führungskräfte einer neuen ständig wachsenden Belastung ausgesetzt. Globalisierung, Beschleunigung, Komplexität und permanente Präsenz und Bereitschaft prägen die moderne Arbeitswelt und bestimmen den Takt unseres modernen Lebens.

Wer sich selbst falsch einschätzt, kann leicht in ein Missverhältnis zu seiner Umwelt geraten. Daher ist es für eine erfolgreiche und gewissenhafte Führungskraft unabdingbar, sich der eigenen Rolle, Identität und Verantwortung als Führungskraft bewusst zu sein. Dabei sollte sie ihre Grenzen wahrnehmen und setzen können, eigene und fremde Bedürfnisse und Emotionen erkennen, um den manchmal nötigen Spagat zwischen eigenen Werten und Unternehmenszielen unbeschadet zu leisten.

 

Seminarziel

Im Seminar bieten wir den Seminarteilnehmern ein Forum zur intensiven Auseinandersetzung mit der eigenen Person und der Rolle als Führungskraft. Durch verschiedene praxisorientierte Übungen finden die Teilnehmer Gelegenheit, losgelöst vom beruflichen Alltag ihre individuellen Ressourcen und Potenziale zu erkennen und nutzbringend auszuschöpfen und hierbei eigene Kraftquellen zu entdecken, um die Führungsherausforderungen zukünftig gut zu meistern.

Unter Berücksichtigung der eigenen Arbeits- und Lebensbalance werden individuelle, praktikable Lösungsansätze erarbeitet und Werkzeuge und Techniken vermittelt.


Seminarinhalte


Die Führungskraft in der Organisation


Selbstkompetenzen der Führungskraft


Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement


Erfolgreicher Umgang mit Stressoren


Praxistransfer

             - Aufarbeitung und Aktionsplan -


Zielgruppen

Das Seminar ist für erfahrene Führungskräfte geeignet, die neue Sichtweisen für den Führungsalltag erarbeiten wollen, um diese konstruktiv und resourcenorientiert einsetzen zu können.


Methodik und Teilnehmerzahl

Vortrag, Demonstration und Diskussion, Erfahrungsaustausch und kollegiale Fallbearbeitung, Einzel- und Gruppenarbeit, Transferhilfen für den Alltag (Aktionsplan).

Die Teilnehmerzahl bleibt auf maximal 6 Personen begrenzt.


Seminargebühr (2-tägiges Intensivseminar)

Seminargebühr: 1.490,-- Euro zzgl. MwSt., inkl. Persönlichkeitstest, Seminarunterlagen, Getränken und Mittagessen.


Sie haben noch Fragen zu Inhalt und Konzeption der Veranstaltungen? - Wir beraten Sie gerne.


Selbstkompetenz - eine Leiteigenschaft erfolgreicher Führungskräfte

Die Führungskompetenz steigern

- Selbstkompetenz für Führungskräfte -


Hamburg

Hannover

Berlin

Dortmund

Düsseldorf

Köln

Frankfurt

Erfurt

München

Nürnberg

Leipzig

Magdeburg

Stuttgart

Unsere Seminarstandorte

Dresden


Termine und Orte


Wir planen unsere Seminartermine zwar weit im Voraus, reagieren aber stets flexibel auf Ihre Nachfrage ...


Wenn Sie sich für einen Zusatz- oder Ausweichtermin interessieren, sagen Sie uns bitte Ihren Terminwunsch oder Ortswunsch!


Wir organisieren gerne bei Bedarf neue Termine oder finden in Rücksprache mit weiteren Interessenten/innen einen zusätzlichen Termin.

Home Impressum Seminare Beratung / Kontakt Seminaranmeldung